Mittwoch, 7. Februar 2018

Der Hunger bittet zum Diktat

Wir schreiben das Jahr 1 nach Kohl. Niemand spricht mehr über Saumagen. Das Land ist im dreizehnten Jahr in der Geiselhaft einer Frau, deren Lieblingsgericht wir nicht kennen. Sicher irgendwas Langweiliges ohne Geschmack und ohne Gewürze.
Das Croissant ist jetzt oft in den Nachrichten, der Donut sowieso. Daneben gibt es Kimchi und Bagel vs. Baklava. Bei uns dreht sich alles um die Frage, ob der Schokoladenkuchen mit dem Erdbeerkuchen gemeinsame Sache macht.
P.S.: Dieser Text entstand im Traum bei einem Nickerchen nach dem Mittagessen. Es hatte ein Linsengericht gegeben, wie es sich für einen darbenden Künstler gehört.
P.P.S.: In Interviews ist Frau Merkel übrigens variabel. Mal sind Königsberger Klopse ihr Leibgericht, mal Spaghetti Bolognese oder Rinderrouladen.
Moby - Why Does My Heart Feel So Bad? https://www.youtube.com/watch?v=1AHs7uAV1mA

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen