Samstag, 10. Februar 2018

Meins bleibt Meins wie es sinkt und kracht


Immer gut drauf: unsere Spezialdemokraten.
Darauf ein dreifach donnerndes Helau! Narrhallamarsch!

Kommentare:

  1. Ach, hat auch mal einer "Bätschi" zu Andrea gemacht, dass sie nun so eine Fresse zieht?

    [Ich kann mir die Wortwitze in Bezug auf diese Person nicht verkneifen, die ganze infantile Attitüde, das ist nicht bürgernah, das ist "Trotzköpfchen will aber den rosa Lolli!" und peinlich.]

    OT: Wie ich gesehen habe, darfst du dich geehrt fühlen: Meine loyalste und längste Leserin, Weltherrscherin in spe, hat dich in ihre Blogroll aufgenommen. Ich weiß allerdings nicht, ob sie von mir her über dich stolperte oder vom Ackerbauer her.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer ist denn die Weltherrscherin? Da würde ich gerne mal reinschauen. Schließlich bringe ich am Rosenmontag meine Phantasie als "Gottes kleiner Bruder" in diesem Blog :o)

      Löschen
    2. Das Fellmonster von der Monstermeute, hier die Seite mit ihrer Blogroll, dass du siehst, dass du wirklich drin stehst: https://monstermeute.wordpress.com/flucht/ Das Blog ist nicht so oberflächlich oder beliebig wie es im ersten Moment scheint. Katrin macht selten über Politik und Co., aber wenn, dann richtig. Und ich kenne sie auch ein bisschen privat, wirklich ein weitaus tiefsinnigerer Mensch als man beim Blog erstmal denkt, nur leider chronisch unter Zeitmangel leidend.

      Löschen
  2. Je aufgeklärter der Mensch wird, desto unglücklicher wird er.
    Nur die Narren sind glücklich; das ist eine ausgemachte Sache:
    denn nennen nicht alle gescheiten Leute den einen Narren,
    der sich glücklich fühlt?

    (Wilhelm Heinse, 1746-1803)

    *H E L A U*

    AntwortenLöschen